Elternbrief 16.04.2020

Liebe Eltern der GGS Astrid-Lindgren,

zunächst einmal hoffe ich, dass Sie die Ostertage genießen konnten!
Sicherlich haben Sie gestern den Medienberichten bereits einige Informationen zu den aktuellen Regelungen entnehmen können. Folgende Informationen können wir nun an Sie weitergeben:

• Bis zum 04. Mai bleiben alle Grundschulen für den regulären Unterricht geschlossen.
• Die bisherige Notbetreuung wird fortgesetzt (Antrag unter https://www.schulministerium.nrw.de/docs/Recht/Schulgesundheitsrecht/Infektionsschutz/300-Coronavirus/Antrag-auf-Betreuung-eines-Kindes-waehrend-des-Ruhens-des-Unterrichts.pdf

, bitte bis Freitag, 17.04., 12.00 Uhr eine Information per Mail oder Anruf an uns, damit wir die Kolleg*innen einplanen können – danke!).

Vorgesehen ist darüber hinaus, den Schulbetrieb an den Grundschulen am 4. Mai 2020 vorerst ausschließlich für den Jahrgang 4 wiederaufzunehmen.

Selbstverständlich haben diese und weitere Schritte zum Schutze der Lehrerinnen und Lehrer, der Schülerinnen und Schüler und aller in Schule Beschäftigten unter Einhaltung klarer Hygienevorgaben und unter Sicherstellung des notwendigen Infektionsschutzes zu erfolgen. In Kooperation mit dem Schulträger arbeiten wir daran, dass bis zum Start der Viertklässler alle notwenigen Hygienemaßnahmen umgesetzt werden können.

Auf der Seite des Schulministeriums finden Sie viele wertvolle Informationen und Tipps:
https://www.schulministerium.nrw.de/docs/Recht/Schulgesundheitsrecht/Infektionsschutz/300-Coronavirus/index.html

Wir bemühen uns weiterhin, dass das Lernen* für die Kinder unserer Schule auf diesem etwas anderen Weg fortgeführt wird. Dazu erhalten Sie spätestens am Montag über die jeweiligen Klassen- und Fachlehrer entsprechende Informationen. Scheuen Sie nicht davor zurück, sich bei Fragen oder Schwierigkeiten an uns zu wenden – wir alle wissen, dass es für Eltern schulpflichtiger Kinder eine echte Herausforderung ist, neben der eigenen Berufstätigkeit, zum Teil im Homeoffice, das „homeschooling“ zu übernehmen. Auch unsere Schulsozialarbeiterin, Frau Julia Kremers steht Ihnen zur Seite – Sie erreichen Frau Kremers unter den folgenden Kontaktdaten: julia-kremers@sci-moers.de o. 0151 – 50752351.

Details, wie genau der Unterricht für unsere Viertklässler ab dem 04. Mai aussehen wird, lassen wir Ihnen so schnell wie möglich zukommen.
Wir wünschen Ihnen und Ihren Kindern, dass sie gesund bleiben und freuen uns auf ein baldiges Wiedersehen.

Mit herzlichen Grüßen
Team GGS Astrid-Lindgren

* Über die Inhalte der bearbeiteten Aufgaben erfolgt keine Leistungskontrolle oder Leistungsbewertung. Dazu einen Ausschnitt aus dem offiziellen Schreiben vom Ministerium für Schule und Bildung NRW:
„Eine Leistungskontrolle oder Leistungsbewertung ist damit nicht verbunden. Mit den in angemessenem Umfang bereitgestellten Aufgaben soll erreicht werden, dass der Unterricht nach Beendigung der derzeitigen Maßnahmen nach Möglichkeit ohne großen Vorlauf wiederaufgenommen werden kann.“